Responsive DE > Restaurant Florian > Menü > À la carte im Restaurant Florian

À la carte im Restaurant Florian

Elegant speisen in Graz

Ob Sie zu Mittag in der Altstadt einkehren, oder abends Ihren ereignisreichen Business- oder Urlaubstag bei einem gemütlichen Abendessen im Restaurant nahe dem Stadtzentrum beschließen möchten – im Restaurant Florian werden Feinschmeckerträume wahr. Schmökern Sie sich durch unsere à la carte-Karte und wählen Sie sich Ihr individuelles Genussmenü im Restaurant Florian.

Essen im Restaurant Florian in Graz
Genuss im Restaurant Florian

Restaurant in der Altstadt

Das Restaurant Florian genießt sowohl bei Einheimischen, als auch bei Urlaubsgästen einen ausgezeichneten Ruf, und das weit über die Stadtgrenzen hinaus. Als Gast im Parkhotel Graz wählen Sie zwischen Halb- oder Vollpension, um Ihr Verwöhn-Menü in den eleganten Räumlichkeiten des Parkhotels zu genießen. Lassen Sie sich steirische, österreichische sowie internationale Spezialitäten schmecken, sorgsam und kreativ zubereitet vom langjährigen Küchenchef Kurt Mörth und seinem Team. Genießen Sie kulinarische Höhepunkte im Restaurant Florian in Graz.

Regionalität und Saisonalität

In der Zubereitung unserer Speisen legen wir größten Wert auf die Verwendung von qualitativ hochwertigen Zutaten, die wir vorwiegend aus der Genussregion Steiermark beziehen. So wurde unsere Küche aufgrund der Verwendung von regionalen steirischen Produkten mit dem AMA-Gastrosiegel ausgezeichnet. Die hohe Qualität unserer ideenreichen Kreationen wurde außerdem mit einer Gabel bei Falstaff belohnt.

Schmankerln aus der Genussregion

Das Restaurant Florian serviert regionale Schmankerl und internationale Gerichte
Regionale Köstlichkeiten

Das ganze Jahr über ist die grüne Steiermark mit einer Fülle an hochwertigen Produkten beschenkt. Im Frühling kommen Spargel, frisch geerntete Kräuter wie Bärlauch und Kresse, sowie zarte Fisch- und Fleischgerichte auf den Teller. Leichte, aber nahrhafte Salate mit Käferbohnen und knackigem Marktgemüse sind das ganze Jahr über beliebt. Auch der bekannte Backhendlsalat darf sich in die Riege der steirischen Vitalgenüsse einreihen. Speziell Salatgerichte verfeinert man gerne mit einem kräftigen Schuss Kürbiskernöl, das in ganz Österreich hochgeschätzt wird.

Wenn es etwas deftiger sein darf, probieren Sie Kasnockn mit würzigem Käse, entweder mit Murtaler oder mit Ennstaler Steirerkäse. Herrlich ist auch fangfrischer Fisch aus heimischen Gewässern, wie Forelle oder Zander, garniert mit steirischem Kren und saisonalem Gemüse.

Der Herbst präsentiert sich auf dem steirischen Teller vor allem in Form von Wildspezialitäten, Kürbis und saftigen Äpfeln und Birnen. Genießen Sie angebratenen Kürbis zu Ihrem Almochsen- oder Fischfilet, und als Nachtisch Apfelstrudel mit knackigen steirischen Äpfeln. 

Wohlfühlen im Parkhotel

Anspruchsvolle Genießer werden sich im Restaurant Florian pudelwohl fühlen, dafür garantieren neben der Küche der zuvorkommende, freundliche Service sowie das äußerst stilvolle Ambiente. In den warmen Monaten servieren wir Ihnen unsere Speisen im prächtigen Rosen-Gastgarten, darüber hinaus stehen Ihnen der helle Wintergarten sowie die gemütlichen Innenräume offen.

Haben Sie Lust bekommen auf ein Gourmet-Wochenende oder einige romantische Urlaubstage in der steirischen Landeshauptstadt? Dann nutzen Sie gleich die Möglichkeit einer unverbindlichen Zimmeranfrage an Familie Florian, Ihr Gastgeber vom Parkhotel Graz!