Responsive DE > Urlaub > Rund ums Parkhotel > Sehenswürdigkeiten der Kultushauptstadt

Sehenswürdigkeiten in Graz

Historische Altstadt

Die Grazer Altstadt stellt ein wahres Juwel historischer Baukunst dar – dafür wurde sie 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Summe seiner hervorragend erhaltenen Denkmäler und Gebäude macht das Grazer Zentrum zum Touristenmagnet, das man am besten auf einem Stadtspaziergang erlebt. Als Gast im  Parkhotel Graz genießen Sie den Vorteil, in wenigen Minuten mitten in der Altstadt zu sein.

Der Grazer Dom - eine von unzähligen Sehenswürdigkeiten in Graz
Grazer Dom. © Graz Tourismus, Copyright Harry Schiffer

Von der Herrengasse bis zum Hauptplatz

Die einen Kilometer lange zentrale Achse der Altstadt, die Herrengasse, erstreckt sich vom Jakominiplatz bis zum Hauptplatz. Hier trifft sich Jung und Alt zum Shoppen und Flanieren, Reisende finden hier mit der Grazer Touristeninformation eine zentrale Anlaufstelle. Bewundern Sie die prachtvollen Arkaden im Hof des Landhauses, das angrenzende Landeszeughaus, das gemalte Haus und die barocke Stadtpfarrkirche.

Von der Herrengasse kommend beschreitet man mit dem Hauptplatz das Herzstück der Altstadt. Hier fallen vor allem das Ende des 19. Jahrhunderts errichtete Grazer Rathaus sowie das in der Platzmitte errichtete Brunnendenkmal ins Auge. 

Grazer Dom

Zwischen Bürgergasse und Burggasse thront der Grazer Dom, eines der kunst- und kulturhistorisch bedeutendsten Bauwerke der Stadt. Der spätgotische Sakralbau bildet zusammen mit dem benachbarten Mausoleum, dem Schauspielhaus und der Burg die „Grazer Stadtkrone“ am Fuße des Schlossbergs.

Sights & Sehenswürdigkeiten in der Kulurhauptstadt Graz
Das Wahrzeichen von Graz

 

Grazer Schlossberg und Uhrturm

Über der Altstadt erhebt sich der majestätische Schlossberg, gleichzeitig Aussichtspunkt, grüne Oase und Stätte des Wahrzeichens von Graz schlechthin, dem Uhrturm. Hinauf und hinab gelangt man entweder über die Schlossbergstiege oder den Lift von der Sackstraße aus oder über die Schlossberg-Standseilbahn. 

Kunsthaus Graz

Wegen seiner markanten Architektur liebevoll als „friendly alien“ bezeichnet, ragt das Kunsthaus Graz am linken Murufer aus dem roten Dächermeer der Altstadt heraus. Der Museumsbau, der der Ausstellung moderner und zeitgenössischer Kunst dient, ist Teil des Universalmuseums Joanneum. 

Murinsel

Sie ist nicht zu übersehen, die mitten am Fluss schwimmende Grazer Murinsel, die sich seit ihrer Installation im Kulturhauptstadtjahr 2003 zur beliebten Attraktion entwickelt hat. Von beiden Ufern aus über Stege begehbar, beherbergt sie ein Café und einen Kinderspielplatz und fungiert als Aufführungsort für Konzerte. Nachts macht die farbige Beleuchtung die Murinsel zum Blickfang. 

Schloss Eggenberg

Die barocke Schlossanlage Eggenberg ist die größte und bedeutendste Schlossanlage der Steiermark. Spazieren Sie durch die weitläufigen Landschaftsgärten und betrachten Sie die Sammlungen des Landesmuseums im Schloss. Vom Parkhotel Graz erreichen Sie Schloss Eggenberg am westlichen Stadtrand in etwa einer Viertelstunde mit dem Auto.

Mit dem Parkhotel Graz haben Sie den idealen Ausgangspunkt für Ihre Stadterkundungen gefunden. Nur kurz durch den Stadtpark, und Sie befinden sich schon in der historischen Altstadt. Hier geht es zur unverbindlichen Urlaubsanfrage!